Das Rote Kreuz
Ausführliche Textfassung: > PDF > Word
Arbeitsblätter > PDF


Suche

Startseite

Das Schweizerische Rote Kreuz

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) mit Sitz in Bern wurde 1866 von General Guillaume Henri Dufour und Bundesrat Jakob Dubs gegründet. Es ist die älteste und grösste humanitäre Organisation des Landes.

 

Die SRK-Gruppe mit allen ihren Organisationen besteht aus:

Gearbeitet wird in acht Tätigkeitsgebieten im In- und Ausland: Rettung und Katastrophenhilfe, Gesundheit, Integration, Soziale Dienste, Kurse/Ausbildung, Jugendarbeit, Freiwilligenarbeit.
SRK-Jugendarbeit: > www.redcross.ch/activities/youth

 

Rettung

Foto - Labutta

Das Kerngeschäft des SRK umfasst auch Präventions- und Bildungsangebote sowie Dienstleistungen:

> www.redcross.ch/activities/rescue

 

Die Rettungsorganisationen des SRK:
Die fünf Rettungsorganisationen sind Mitglieder des Schweizerischen Roten Kreuzes und selbst na­tio­nale Organisationen.

Schweizerischer Samariterbund SSB Logo - Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft SLRG Logo - Schweizerische Rettungsflugwacht Rega Logo - Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband SMSV Logo - Schweizerischer Verein für Such- und Rettungshunde (Redog)

Schweizerischer Samariterbund SSB
Bildet freiwillige Helferinnen und Helfer für Erste Hilfe für Verunfallte oder plötzlich Erkrankte aus. 2008 wurden die vom SSB organisierten Nothilfe- und Samariterkurse rund 80 000 Mal besucht. Der Bund hat 32 000 Dauermitglieder.

 

> www.samariter.ch

Schweizerische Lebensrettungsgesell-schaft SLRG
Unfallverhütung sowie Rettung von Menschenleben im Allgemeinen und im Speziellen im und am Wasser.

 

> www.slrg.ch

Schweizerische Rettungsflugwacht Rega
Rettung und Nothilfe mit 13 Helikoptern und drei Ambulanzjets aus der Luft im In- und Ausland. Sie flog 2008 knapp 14'200 Einsätze und hat über zwei Millionen Gönnerinnen und Gönner.

 

> www.rega.ch

Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband SMSV
Ausserdienstliche Fortbildung von Sanitätern der Armee und des Zivilschutzes.

 

> www.smsv.ch

Schweizerischer Verein für Such- und Rettungshunde (Redog)
Ausbildung und Einsatz von Rettungshundeteams, die aus Mensch und Tier bestehen und Vermisste und Verschüttete retten sollen. Der Verein umfasst etwa 650 Mitglieder.

 

> www.redog.ch

 

 

Gesundheit

Foto - Samariter
Foto - Rettungshund
Foto - Blutspenden
Foto - Rotkreuzhelferin auf Haiti
Foto - Rettung
Foto - Rotkreuzhelfer
Foto - Rega

Der Bereich will die Gesundheit der Menschen erhalten, fördern oder wiederherstellen. Umfasst Bildungsangebote für Fachpersonal, Kurse für die breite Bevölkerung, Broschüren und Ratgeber. So zum Beispiel:

> www.redcross.ch/activities/health

 

Integration

Einsatz für ein friedliches Zusammenleben der Menschen in der Schweiz. Förderung des sozialen Zusammenhalts und der Teilhabe von Bevölkerungsgruppen (mit oder ohne Migrationshintergrund), die ausgeschlossen oder vom Ausschluss bedroht sind. So zum Beispiel:

> www.redcross.ch/activities/integration

 

Die Institutionen des SRK

Das SRK hat auch drei privatrechtliche Organisationen wie Stiftungen oder Aktiengesellschaften gegründet. Es sind:

> www.redcross.ch/org/institutions

 

Internationales Engagement

Im Ausland engagiert sich das SRK im Kerngeschäft Katastrophenhilfe, Wiederaufbau und Entwicklungszusammenarbeit. Im Vordergrund stehen Regionen, die von Krieg und Katastrophen verwüstet worden sind oder eine ungenügende Gesundheitsversorgung haben.
Gegenwärtig laufen in rund 40 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa  Programme in den folgenden Bereichen:

> www.redcross.ch/activities/international

Die SRK-Homepage hat die Adresse > www.redcross.ch

 

Das Rote Kreuz ist auch in den Kantonen aktiv

Die Schweiz hat kantonale, sogenannt föderalistische Strukturen. Nach diesem Vorbild ist auch das SRK mit 24 Rotkreuz-Kantonalverbänden im ganzen Land vertreten. Hier sind rund 2200 Mitarbeitende festangestellt. Rund 11 000 Personen arbeiten freiwillig (2008). Ausgerichtet sind die Tätigkeiten auf die Bedürfnisse der Bewohner und Bewohnerinnen im Einzugsgebiet. Vor allem werden Leistungen in Bereichen wie etwa Gesundheitsförderung, Entlastung sowie Integration erbracht:

> www.srk-sg.ch
> www.srk-appenzell.ch
> www.srk-thurgau.ch
> www.srk-glarus.ch
> www.srk-gr.ch

 

 

3  Facts & Figures HUMANITÄT / Gelebte Menschlichkeit  1  >

 

Das Rote Kreuz Visionen Biografie Zivilcourage Solidarität Humanität